Vergleich mit der Grundausbildung im Hohenwart-Forum

Beide Ausbildungen, die im Hohenwart Forum und die Ausbildung+, sind ein Grundkurs Mediation.

Unterschiede der Ausbildung+ zu üblichen Angeboten für Mediationsausbildungen

  • kleinere Gruppe von 8 engagierten, ausgewählten Teilnehmer*innen
  • intensivere, individuelle Begleitung durch mich als Ausbilder
  • mehr Zeit für eigenständige Vor- und Nacharbeit in den Intervisionsgruppen
  • mehr theoretische und wissenschaftliche Hintergrundinformationen zur eigenständigen Erarbeitung zuhause oder in den Intervisionsgruppe
  • in der Präsenzzeit mehr Konzentration auf Üben und Reflektieren
  • während der Grundausbildung werde ich Sie allein trainieren, so dass Sie einen bestimmten Stil „in Reinform“ erlernen können; in den Vertiefungen können Sie dann bei anderen Trainer*innen andere Stile erleben und haben so eine Bandbreite zur Auswahl

Und tabellarisch, im Vergleich zum "Grundkurs Mediation" im Hohenwart Forum:

Kurs Grundkurs Grundkurs-PLUS
Anbieter Hohenwart Forum Mediationsbüro Einigungshilfe
Gruppengröße ca. 16 ca. 8
Wochentage Fr-So (+ eine Intensivwoche) Mo-Di/Mi (+ eine Intensivwoche)
Anzahl Ausbilder zwei Ausbilder (plus Referenten) ein Ausbilder
Umfang Seminar ca. 130 Zeitstunden ca. 130 Zeitstunden
Umfang Vor- und Nachbereitung und Intervision min. 20 Stunden min. 80 Stunden
Ort Hohenwart Forum bei Pforzheim (manche Anteile in Karlsruhe) Mediationsbüro Einigungshilfe in Karlsruhe (Intensivwoche in einem Tagungshaus)
Bewerbungsverfahren ohne Motivationsschreiben bis 2 Monate vor Ausbildungsbeginn
Start 07.05.2021 08.02.2021
Kosten € 3.400,- (umsatzsteuerfrei) € 3.600 zzgl. Umsatzsteuer*
Unterbringung und Verpflegung ca. € 1.690 selbst organisiert

*Die Befreiung von der Umsatzsteuer wird beantragt;

*Ich freue mich, wenn Teilnehmer*innen mit Vorwissen (Coaches, Berater*innen etc.) ihr Können systematisch einbringen; dann ist eine Reduktion des Preises möglich.

Ähnlichkeiten mit der Standard-Mediationsausbildung

Vieles, was für unsere Standard-Ausbildung gilt, gilt auch für die PLUS-Ausbildung.

Die folgenden Links führen auf die Seiten der Mediationsausbildung Baden-Württemberg.

  • Wir mediieren auf Grundlage des humanistischen Menschenbildes, also im Vertrauen auf die Kompetenz der Klienten, ihre Bereitschaft zur Kooperation und zur Weiterentwicklung.
  • Für die Arbeit im Kurs, also die Didaktik, gilt dasselbe: Ich gebe nur Anstöße und Feedback und vertraue auf Ihre Bereitschaft und Fähigkeit zur selbstständigen Weiterentwicklung, wie es für Sie passt.
  • Untereinander werden Sie, so meine Hoffnung, einander ebenfalls wertschätzend durch Feedback unterstützen und auf Bewertungen verzichten können.
  • Die inhaltlichen Vorgaben für die spätere Lizenzierung durch den BM e.V. und die Zertifizierung gemäß Mediationsgesetz werden eingehalten.
  • Die Vertiefungsmodule (min. 30 Stunden) werden für alle unsere Ausbildungen gemeinsam angeboten bei verschiedenen Referent*innen; Sie können sie außerdem auch bei ganz anderen Anbietern belegen.
  • Supervision können Sie bei mir erhalten, im Rahmen eines Video-Supervisionsmoduls und bei jeder anderen Anbieterin, die Sie auswählen.
  • Informationen über mich als Trainer finden Sie hier.

Sowohl für den "Grundkurs Mediation" im Hohenwart Forum als auch für die Ausbildung+ gilt:

  • Beinhaltet 1 Einzelsupervision zu Ihrem ersten Fall
  • Erfüllt alle Anforderungen des Mediationsgesetzes an eine Mediationsausbildung.
  • Führt zur Zertifizierung als Mediator*in i.S.d. Mediationsgesetzes
  • Erfüllt die Anforderungen des Bundesverband Mediation an die Grundausbildung.
  • Um die Lizenzierung durch den BM zu erreichen, sind u.a. weitere 30 Stunden Supervision und 30 Stunden Vertiefung erforderlich, die Sie bei uns oder bei einem anderen Anbieter absolvieren können.

Kontakt

Lassen Sie uns in einem persönlichen Gespräch klären, ob dies für Sie das richtige Angebot ist. Dazu eignet sich der Informations- und Praxistag, oder ein persönliches Treffen – rufen Sie mich gerne an: 0163 / 681 77 61.