Termine

Die Mediationsausbildung PLUS besteht aus insgesamt 6 Modulen sowie Intervisionsgruppentreffen.

Fünf Module sind dreitägig (Montag-Mittwoch) und finden in Karlsruhe statt. Modul 3 umfasst eine komplette Woche, die wir in einem Tagungshaus verbringen werden, um richtig tief einzusteigen in die Welt der Mediation.

Zwischen den Modulen sollen sich die Teilnehmer*innen in Intervisionsgruppen (3-4 Menschen) treffen zur Vor- und Nachbereitung und zum Üben - am besten mit echten Konfliktparteien aus dem eigenen Umfeld. Zeitaufwand dafür ist insgesamt mindestens 80 Stunden.

Die Termine sind:

  1. M1: 08.-10.02.2021
  2. M2: 15.-17.03.2021
  3. M3: 14.-18.06.2021
  4. M4: 19.-21.07.2021
  5. M5: 11.-13.10.2021
  6. M6: 31.01.-02.02.22

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten sind täglich von 09:30 bis 18:30 Uhr, mit einer langen Mittagspause.

(Bei den Modulen im Hohenwart Forum abweichend.)

Modulinhalte

M1: Aktives Zuhören, Rahmensetzung, Konfliktcoaching, Eigenes Konfliktverständnis

M2: Konfliktkommunikation und Lösungskommunikation

M3: Mediation intensiv

M4: Fortgeschrittene Methoden (nach Absprache)

M5: Rechtliche Grundlagen, Mediation im internationalen Vergleich, Mediationsstile

M6: Abschluss: Ihr Können zusammenführen

Wie geht es dann weiter?

Anschließend an diese Grundausbildung empfehle ich Ihnen zur Vervollständigung und um die Lizenzierung durch den Bundesverband zu erreichen folgende Angebote aus der Mediationsausbildung im Hohenwart Forum:

Modul Video-Supervision (18 Stunden, empfohlen am 02.-04.12.2021)

2 Module Vertiefungen (>30 Stunden, empfohlen an zwei der drei Termine: 10.-12.03., 05.-07.05. und/oder 23.-25.06.2022)

2 Supervisionstage und/oder Einzelsupervision (12 Stunden; Datum nach Wahl)

Sowohl die 30 Supervisionsstunden als auch die 30 Vertiefungsstunden können auch bei anderen Ausbildern gebucht werden.

InfotagPLUS

Am 10.07.2020 und am 13.11.2020 finden Informations- und Praxistage speziell zu dieser Ausbildung statt, zu denen ich Sie herzlich einlade.

Arbeitszeiten: 09:30 - max. 16:30 Uhr, im Mediationsbüro Einigungshilfe.

Hier gibt es weitere Infos zu den Informations- und Praxistagen. Sie können sich auch zu einem der dort genannten Termine anmelden.

Ich freue mich über Ihr Interesse!